Gedenkstätte Schlier / Redl-Zipf

Kurz und prägnant

  • Raketenrüstung des Deutschen Reiches
  • in beschlagnahmten Kellern der Bierbrauerei in Zipf
  • ab Okt. 1943
  • Höchststand 1900 Häftlinge
  • Franzosen, Italiener, Polen, Sowjeten, Spanier, Deutsche
  • Stollen graben, Bunker betonieren
  • 1944 schwere Betriebsunfälle
  • Falschgeldproduktion
  • 3. Mai 1945 Häftlinge nach Ebensee gebracht/getrieben

Weiterführendes



Bilderseite der ARGE Schlier